Vortrag: Problemlos in den Urlaub

Damit der Sommerurlaub nicht ins Wasser fällt, gibt die Verbraucherzentrale ein paar Tipps mit auf den Weg. Außerdem ändert sich in 2018 für Pauschalreisende etwas.
Glück im Regen

Damit der Sommerurlaub nicht ins Wasser fällt, gibt die Verbraucherzentrale ein paar Tipps mit auf den Weg. Außerdem ändert sich in 2018 für Pauschalreisende etwas.

Off

Hintergrund:

Was sollte man beachten, wenn man Probleme im Urlaub hat:

u.a gibt es Informationen:

  • Abflugzeit ändert sich
  • Hotel ist überbucht, und ein anderes wird angeboten
  • was muss bei Mängel beachtet werden
  • so reklamieren Sie richtig und diese Fristen müssen Xie beachten
  • der Reisepreis ist gestiegen

 
Zu diesem Thema lädt die Verbraucherzentrale am 12.06.2018 in Ihren Vortragsraum in der Eugen-Richter-Straße 45. Der Vortrag beginnt 17 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Fernwärme

Klageregister eröffnet: vzbv verklagt E.ON und HanseWerk Natur

Seit 2020 haben E.ON und HanseWerk Natur ihre Fernwärmepreise um ein Vielfaches erhöht. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hält die Preiserhöhungen für rechtswidrig und verklagt die Unternehmen. Tragen Sie sich ins Klageregister ein, um an der Sammelklage teilzunehmen.
Justitia Gericht Urteil Recht

Klageregister eröffnet: Jetzt mitmachen bei Sammelklage gegen ExtraEnergie

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) verklagt den Anbieter ExtraEnergie. Es geht um enorme Preiserhöhungen um teilweise mehr als 200 Prozent. Mit der Sammelklage will der vzbv Rückzahlungen für Kund:innen erreichen.
Essenreste auf einem Teller

Marktcheck: kleine Portionen in der Gastronomie noch nicht Standard

Wenn Restaurantgäste zwischen verschiedenen Portionsgrößen wählen oder übriggebliebenes Essen mitnehmen könnten, würden weniger Lebensmittel als bisher im Müll landen. Doch nur wenige Restaurants nutzen bisher ihre Möglichkeiten, wie der Marktcheck der Verbraucherzentralen zeigt.