Kontakt zur Verbraucherzentrale Thüringen

Wir sind für Sie da! Auf diesen Wegen erreichen Sie uns.
Eine Frau mit Headset am Computer

Thüringenweites Termin- und Infotelefon: 0361 555 14 0

erreichbar: Montag bis Donnerstag 9 bis 12 und 13 bis 16 Uhr, Freitag 9 bis 14 Uhr

Hotline zum Reparaturbonus: 0361 555 14 35
erreichbar: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 13 und 15 Uhr

Wir sind für Sie da!

Persönliche Beratung: 

Ihren Termin buchen Sie telefonisch unter 0361 555 14 0

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Beratungsstellen und -themen
 

Beratung am Telefon und Online (per E-Mail):

Verbraucherrecht telefonisch (z.B. Mobilfunk, Abos, Reisen, Handwerker)

Energierecht telefonisch (z.B. Strom- und Gasverträge)

Energieberatung telefonisch (z.B. Energiesparen, Heizkosten, energetische Sanierung, Fördermittel) 

Lebensmittel und Ernährung telefonisch (z.B. Kennzeichnung, Mogelpackungen) 
 

Beratung via E-Mail (u.a. Verbraucherrecht, Finanzen, Versicherungen, Rundfunkbeitrag)
 

Vorträge für Schulklassen und Gruppen:  

Stöbern Sie hier in unserem Vortragsangebot.

Fragen? Kontaktieren Sie uns: presse@vzth.de.


Kontaktformular

Off

Sie wollen uns auf eine betrügerische Masche aufmerksam machen? Gerne! Jeder Hinweis ist wichtig für unsere Marktbeobachtung. Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht alle Nachrichten, die uns über das Kontaktformular erreichen, beantworten können.

Ihre Daten

* Pflichtfelder

Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.
Ein Gesundheitsgerät neben dem Wort Aufruf in einem Ausrufezeichen.

Healy: Keine wissenschaftliche Evidenz für Gesundheitsversprechen

Bei den Verbraucherzentralen haben sich in den letzten Monaten die Beschwerden über das Produkt "Healy" gehäuft, weil selbstständige Verkäufer:innen behaupten, das Produkt würde etwa bei Multipler Sklerose, Depressionen, ADHS oder Hauterkrankungen helfen. Jetzt gibt es ein Gerichtsurteil dazu.
Das Foto zeigt im Vordergrund das Logo der FTI Touristik auf einen Smartphone, im Hintergrund ist die Homepage der FTI Touristik zu sehen

FTI Touristik GmbH ist insolvent – was das für Sie bedeutet

Europas drittgrößter Reiseveranstalter, die FTI Touristik GmbH, ist insolvent. Betroffen sind alle Leistungen und Marken, die Sie direkt bei dem Unternehmen gebucht haben. Was Sie jetzt wissen müssen, falls Sie schon unterwegs sind oder Ihre Reise noch bevor steht.