Menü

Verbraucherzentrale Thüringen sucht "Lebensmittel-Detektive"

Pressemitteilung vom

Die Verbraucherzentrale Thüringen beteiligt sich mit zahlreichen Aktionsangeboten zum Entdecken und Lernen am Stand 143 in Halle 3 der Messe „Kinder-Kult“ vom 19. bis 22. April 2018 auf dem Erfurter Messegelände.

Verbraucherzentrale Thüringen sucht "Lebensmittel-Detektive"

Verbraucherzentrale Thüringen sucht "Lebensmittel-Detektive"

Off

Beim Ernährungsquiz „Werde Lebensmittel-Detektiv“ erkunden die Kinder Erfrischungsgetränke und Frühstückscerealien. Sie sind schön verpackt, mit bunten Bildern und lustigen Figuren, die Kinder ansprechen. Doch der Blick hinter die Werbung lohnt sich. Die jungen Besucher nehmen die Etiketten unter die Lupe und entdecken spielerisch, wo und wie sie wichtige Informationen finden. Wie viel Zucker ist da drin? Wie kann man das erkennen? Welche Namen gibt es für Zucker? Welches Getreide steckt in den Frühstücksflocken? Sind sie aus Vollkorn? Steckt da auch Zucker drin und wie viel? Was ist Vollkorn überhaupt und wie schmeckt es? Und sie verkosten Alternativen: gute Durstlöscher und richtige Getreide- Power. Wir laden ein zum Raten, Probieren und Entdecken.

Beim zweiten Schwerpunkt geht es um Kräuter und Gewürze: „Wie duftet es in der Kräuterkiste“. Ein bisschen nach Weihnachten, irgendwie nach Pizza, nach Zwiebel oder doch eher süßlich wie Pudding? Die Nase kann tausende von Duftstoffen unterscheiden. Kräuter und Gewürze bereichern unsere Küche und die geschmackliche Vielfalt. Um einen kleinen Eindruck zu gewinnen, hat die Vernetzungsstelle Schulverpflegung verschiedene Kräuter und Gewürze zusammengestellt, die erkundet werden können. Die Kinder können sich am Stand ein Kräutersalz selbst herstellen und ihr Wissen bei diversen Rätseln testen.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.