Workshop für Anbieter von Schulverpflegung in Bad Salzungen

Stand:
Off

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir Ihnen die Qualitätsstandards für die Schulverpflegung vorstellen, sowie praxisnahe Wege zur Umsetzung aufzeigen.

Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt des Wartburgkreises möchten wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung für Anbieter einladen.

Die Veranstaltung findet am 25.11.2010 von 14.00-17.00 Uhr im Landratsamt des Wartburgkreises, Beratungsraum 1 (1.OG), Erzberger Allee 14 in Bad Salzungen statt.

Der Workshop ist kostenfrei für Anbieter von Schulverpflegung.

Kurzfristige Teilnahme ist nach telefonischer Anmeldung unter folgender

Telefonnummer: 0361 5551424 möglich.

Urteil gegen Amazon: Gekauft ist gekauft

Amazon darf Kunden nach einer Kontosperrung nicht den Zugriff auf erworbene E-Books, Filme, Hörbücher und Musik verwehren. Wir helfen Betroffenen mit einem Musterbrief.
Zwei Hände auf der Tastatur eines aufgeklappten Laptops, auf dem Display eine Phishing-Mail mit AOK-Bezug

Neue Gesundheitskarte: Betrugsversuche mit Phishing-Mails

Im Phishing-Radar der Verbraucherzentrale NRW sind betrügerische E-Mails aufgetaucht, die angeblich von der AOK kommen. Man soll eine neue Gesundheitskarte beantragen, weil mit der alten keine Kosten mehr übernommen würden. Die Behauptung ist gelogen!
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Nach Abmahnungen: Rundfunkbeitrag-Service kündigt Rückzahlungen an

Nachdem die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt und der Verbraucherzentrale Bundesverband die Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de abgemahnt haben, kündigt das Unternehmen an, in vielen Fällen die Widerrufe der Verbraucher:innen zu akzeptieren und Rückzahlungen vorzunehmen.