Vortragsreihe 2016 - Lebensmittel und Ernährung

Stand:
Die Verbraucherzentrale Thüringen startet 2016 mit einer neuen Vortragsreihe zum Thema Lebensmittel und Ernährung. Jeden 2. Dienstag im Monat, 17 bis 18 Uhr, in der Verbraucherzentrale (Eugen-Richter-Straße 45). Auftakt ist am 12. Januar 2016.

Die Verbraucherzentrale Thüringen startet 2016 mit einer neuen Vortragsreihe zum Thema Lebensmittel und Ernährung. Jeden 2. Dienstag im Monat, 17 bis 18 Uhr, in der Verbraucherzentrale (Eugen-Richter-Straße 45). Auftakt ist am 12. Januar 2016.

Off

 

Um Anmeldung unter ernaehrung@vzth.de oder 0361 555 1427 wird gebeten. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro pro Veranstaltung.

 

 

12. Januar - Was Sie über Lebensmittelkennzeichnung wissen sollten

 

Was müssen Hersteller auf die Verpackung von Lebensmitteln schreiben? Was ist 2015/ 2016 neu? Wo sind Gesetzeslücken? Worauf sollte man als Verbraucher achten? Wo kann man potentiell getäuscht werden?

9. Februar - "Ohne Zusatzstoffe" - Verwirrspiel auf dem Etikett

Was sind Zusatzstoffe und wie werden sie gekennzeichnet? Was steckt hinter der Werbung, den sog. "Clean-Labels" auf Produkten? Wie kann man auf Zusatzstoffe verzichten?

8. März - Gesund essen im Alter ab 50+

Ernährung älterer Menschen: Übergewicht verhindern, Genuss erhalten, Lebensmittel im Test

12. April - Essen - aber sicher! Schadstoffe in Lebensmitteln

Welche Schadstoffe gibt es in unseren Lebensmitteln. Wie kommen sie dahin? Und wie kann man sie vermeiden?

Praktische Tipps für den Alltag zur Vermeidung von unerwünschten Stoffen in Lebensmitteln.

10. Mai - Das beste Essen für mein Kind (ab 3 Jahren)

Was und wie viel sollten Kinder essen? Brauchen Kinder eine "Extrawurst"? Worauf kann man in der Familie achten? Rezeptideen und Vorschläge für Genuss und Spaß am Essen für die ganze Familie.

14. Juni - "Das beste aus ..." - Werbeversprechen auf dem Prüfstand

Was steckt hinter Werbeversprechen - bessere Qualität oder sind es Werbelügen? Aktuelle Beispiele aus dem Handel werden beleuchtet und Lebensmittel verkostet.

12. Juli - Werbung und Wirklichkeit bei Pillen und Pulvern

Sinn oder Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln: Werbung, Fakten, Alternativen

9. August - Lebensmittel aus der Region

Lebensmittel aus der Region Woran kann man diese erkennen? Welche Siegel und Zeichen gibt es und wie sind diese zu verstehen?

13. September - "Veggie-Trend"

Infos rund um die vegetarische und vegane Ernärhung mit Schwerpunkt auf Ersatzprodukten. Was ist drin in Veggie-Bratwurst und Co.? Welche Speziallebensmittel sind sinnvoll, welche überflüssig? Aber auch, wo können sich tierische Bestandteile in der Zutatenliste verstecken, welche Siegel gibt es und wie verlässlich sind sie?

11. Oktober - Geld sparen - weniger Lebensmittel wegwerfen

Ist das noch gut, oder muss das weg? Wie erkennt man gute Lebensmittel? - Praktische Tipps für den Alltag zum Einkauf und Umgang mit Lebensmitteln. Und Sie können mehr als 230 €/ Jahr und Person sparen.

8. November - In die Pfanne oder in die Tonne? Lebensmittel richtig lagern und verwerten

Wie werden Lebensmittel zu Hause richtig gelagert? Welche Bedeutung hat das Datum auf Lebensmitteln? Welche leckeren Gerichte lassen sich aus Resten zaubern?

13. Dezember - Essen mit Genuss! Vollkornwaffeln lecker und gesund

Am Beispiel der Vollkornwaffel erklären wir Ihnen, wie Sie durch kleine Veränderungen Ihre Ernährung gesunder gestalten können. Warum sind Vollkornprodukte gesünder als Weißmehlprodukte? Welche Süßungsmittel ist sinnvoll? Welches Fett eignet sich für welche Zubereitung? Damit Sie sich überzeugen können, dass Vollkorn auch schmeckt, backen wir Waffeln für Sie.

Defekte Elektrogeräte warten auf ihre Reparatur.

Reparaturbonus: Ab sofort können wieder Anträge gestellt werden

Der Thüringer Reparaturbonus geht in die vierte Runde: Seit dem 15. Mai 2024 können wieder Anträge gestellt werden. Gefördert wird die Reparatur von Elektrogeräten. Wer sein Elektrogerät repariert, statt es zu entsorgen, bekommt die Hälfte der Kosten erstattet - und schont damit Umwelt und Geldbeutel.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.
Logos der Apps Facebook und Instagram auf einem Smartphone

Abo für Facebook und Instagram: Neue Klage gegen Meta

Geld bezahlen oder personalisierte Werbung sehen: Vor diese Wahl stellen Facebook und Instagram ihre Mitglieder seit November 2023. Die Verbraucherzentrale NRW klagt jetzt in einem zweiten Verfahren gegen den Betreiberkonzern Meta. Ein erstes Verfahren war bereits erfolgreich.