Tag der Offenen Tür in der Verbraucherzentrale Erfurt

Pressemitteilung vom
Im Rahmen des Weltverbrauchertags öffnet die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Erfurt ihre Türen für Interessierte. Am 17. März von 10-15 Uhr sind ratsuchende Verbraucher herzlich zum Mitfeiern und zum Entdecken des umfangreichen Angebots der Verbraucherzentale in Erfurt eingeladen.

Im Rahmen des Weltverbrauchertags öffnet die Beratungsstelle der Verbraucherzentrale in Erfurt ihre Türen für Interessierte. Am 17. März von 10-15 Uhr sind ratsuchende Verbraucher herzlich zum Mitfeiern und zum Entdecken des umfangreichen Angebots der Verbraucherzentale in Erfurt eingeladen.

 

 

Off

Passend dazu feiert die Energieberatung der Verbraucherzentralen am 15. März 2018 ihren 40. Geburtstag. Auch in Thüringen ist sie seit vielen Jahren das größte anbieterunabhängige und landesweite Beratungsangebot zum Thema Energie.

17. März 2018, 10-15 Uhr

Tag der Offenen Tür in der Beratungsstelle Erfurt (Willy-Brandt-Platz 1)
•    kostenfreie Beratungen zu allen Themen der Verbraucherzentrale
•    Vorträge und Gruppenberatungen zu den Themen Versorgerwechsel, Heizkostenabrechnung, Fördermittel und Nutzung von Wind- und Sonnenenergie
•    Ausstellungen zu energiesparenden Leuchtmitteln und Dämmstoffen
•    Energiequiz mit kleinen Preisen
•    Torte zum Jubiläum

Wer am 15. März 2018 ebenfalls 40 Jahre alt wird und sich im Laufe des Jahres in einer Beratungsstelle meldet, erhält eine Energieberatung seiner Wahl kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.
Eine Frau blickt auf eine digitale Anzeige.

Ihre Daten bei Facebook und Instagram für KI: So widersprechen Sie

Facebook und Instagram informieren über Änderungen ihrer Richtlinien. Was Sie dort posten soll als Trainingsmaterial für Metas KI-Generatoren verwendet werden. Möchten Sie das nicht, können Sie widersprechen. Die Verbraucherzentrale NRW hat Meta deshalb abgemahnt.
Fernbedienung wird auf Fernseher gerichtet

Verbraucherzentrale mahnt kostenpflichtigen Rundfunkbeitrag-Service ab

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt geht gegen den Betreiber der Webseite www.service-rundfunkbeitrag.de vor. Verbraucher:innen werden hier für eine Mitteilung zum Rundfunkbeitrag zur Kasse gebeten, die beim offiziellen Beitragsservice der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten kostenlos ist.
Fußball-Feier: Deutsche Fußball-Fans beim Public Viewing

Vorsicht vor Fakeshops mit Produkten um die Fußball-EM

Auffällig günstige und sofort verfügbare Trikots und Grills: Vor der Fußball-EM in Deutschland fallen im Fakeshop-Finder der Verbraucherzentralen Shops auf, die nun besonders häufig von Verbraucher:innen gemeldet werden.