Birnenkompott mit Zimt und Vanilleeis

Stand:
Ein unkompliziertes Dessert
Off

Zutaten: Für 1 Portion

Birne aufgeschnitten
Anaterate/Pixabay
1 Birne
1 EL Zucker
1 Kugel Vanilleeis
1 EL Zucker
1 Spritzer Zitronensaft (nach Geschmack)
1/2 TL Zimtpulver
60 ml Wasser

 

Zubereitung:

  • Birne waschen, halbieren und das Kernhaus entfernen.
  • Das Wasser mit dem Zimt und dem Zucker kurz aufkochen lassen.
  • Birnen hinzugeben und kurz weich köcheln.    
  • Mit Zitronensaft abschmecken und nach dem Abkühlen mit einer Kugel Vanilleeis servieren.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Ein Schildchen mit der Aufschrift "Zero Waste" liegt zwischen Lebensmittel auf einem Tisch.

Resteverwertung von A-Z

Für die unterschiedlichsten Lebensmittelreste gibt es tolle Verwendungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alphabetisch nach Lebensmitteln geordnet Vorschläge zur Verwertung von Resten und Rezeptbeispiele.

Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Defekte Elektrogeräte warten auf ihre Reparatur.

Reparaturbonus: Ab sofort können wieder Anträge gestellt werden

Der Thüringer Reparaturbonus geht in die vierte Runde: Seit dem 15. Mai 2024 können wieder Anträge gestellt werden. Gefördert wird die Reparatur von Elektrogeräten. Wer sein Elektrogerät repariert, statt es zu entsorgen, bekommt die Hälfte der Kosten erstattet - und schont damit Umwelt und Geldbeutel.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.