Menü

Aufgrund der aktuellen Entwicklung zur Corona-Virus-Ausbreitung haben wir uns entschlossen, unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres ausnahmslos ausfallen zu lassen.  

Beratungsangebot zu Reise, Freizeit und Mobilität

  • Sie mussten während Ihres Urlaubs Flugverspätungen oder erhebliche Unannehmlichkeiten in Kauf nehmen?
  • In Ihrem Reiseland hat es Unwetter oder Aufstände gegeben?
  • Daheim flattern Ihnen regelmäßig vielversprechende Reisegewinn-Benachrichtigungen ins Haus? 
  • Sie haben Fragen zur Buchung. Was beispielsweise bedeutet Strandnähe?
  • Sie sollen eine nicht unerhebliche Anzahlung bezahlen: Was ist dabei zu beachten? 
  • Die Reiseleistungen haben sich geändert oder er Reisepreis ist gestiegen: was müssen Sie hinnehmen und wie können sie sich wehren?
  • Sie haben Probleme während der Reise. Was müssen Sie während der Reise beachten? Was sind Ihre Rechte? Welche Fristen müssen Sie einhalten? Was ist die Fluggastrechteverordnung?


Wir bieten Ihnen anbieterunabhängige Information und Beratung rund um Reise und Freizeit.

Preise
Beratung 9,50 Euro (40 Minuten)
Beratung mit Rechtsvertretung 29 Euro (bis zu 3 Schreiben)
Beratung durch einen Honorarrechtsanwalt 48 Euro (30 Minuten)
Online-Beratung 14,50 Euro
Telefonische Beratung 97 Cent pro Minute (aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend)

 

Wir beraten Sie in der Regel im persönlichen Gespräch. Beratungen am Telefon oder online sind in der Tabelle ausgewiesen.