Haferdrink, Sojadrink und Mandeldrink: Haltbarkeit und Lagerung

Stand:
Pflanzenmilch, die nicht im Kühlregal angeboten wird, kann bis zum Öffnen der Packung ungekühlt gelagert werden. Wie lange sie ab dann haltbar ist und weitere Tipps erhalten Sie hier.
Alternative Milch: Hafermilch, Sojamilch, Mandelmilch

Das Wichtigste in Kürze:

  • Hafermilch, die ungekühlt verkauft wird, muss erst dann in den Kühlschrank, wenn sie bereits geöffnet wurde.
  • Trinken Sie die Produkte nicht direkt aus der Packung, um keine Keime einzutragen.
  • Bei guter Kühlung ist Pflanzenmilch auch im geöffneten Zustand bis zu zwei Wochen haltbar.
On

Sinnes-Check: Wie erkenne ich den Verderb?

Ist ein Pflanzendrink schleimig oder klumpig geworden? Gibt es Schimmel oder Farbveränderungen? Dann sollten Sie ihn nicht mehr trinken. Auch wenn der Pflanzendrink muffig, sauer oder ranzig riecht, sollten Sie ihn entsorgen. Dasselbe gilt, wenn sich der Geschmack ins Saure oder Bittere verändert.

Welche Lagerbedingungen gelten für Milchersatz?

Eine ungeöffnete Pflanzenmilch können Sie ungekühlt bei Zimmertemperatur lagern, wenn das Produkt ungekühlt verkauft wird. Varianten aus dem Kühlregal sollten auch zuhause im Kühlschrank gelagert werden. In den Kühlschrank gehören Hafermilch, Sojamilch und Co. auch dann, wenn sie bereits geöffnet wurden. Lagern Sie die Produkte in der Kühlschranktür oder in einem der oberen Fächer.

Wie lange bleibt Milchersatz nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum haltbar?

Bei ausreichender Kühlung sind Pflanzendrinks auch geöffnet bis zu zwei Wochen haltbar. Damit die lange Haltbarkeit möglich wird, sollten Sie das Produkt stets zügig wieder in die Kühlung stellen und nicht direkt aus der Packung trinken. Beim Trinken aus der Packung können Keime ins Produkt kommen, die den Verderb beschleunigen.

Zur Haltbarkeit nach dem Mindesthaltbarkeitsdatum kann derzeit noch keine Aussage getroffen werden. In der Produktgruppe gibt es aktuell noch viele Innovationen: Es werden unterschiedliche Pflanzen verwendet, teilweise in Kombination, die Produkte werden pasteurisiert oder es werden auch stabilisierende Stoffe hinzugefügt.

Lebensmittel im Kühlschrank und im Vorratsschrank

Lebensmittel noch essbar? Haltbarkeit einschätzen und richtig lagern

In Deutschland landen viele Lebensmittel im Müll, teilweise durch einen falschen Umgang mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum. Auch Obst und Gemüse werden häufig zu früh weggeworfen. Mehr Infos zur Haltbarkeit und Lagerung finden Sie auf unserer Themenseite.

Kopf aus Glas mit Tabletten und Pillen

Endlich Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe?

Es ist eine langjährige Forderung der Verbraucherzentralen: Einheitliche europäische Höchstmengen für Vitamine und Mineralstoffe in Nahrungsergänzungsmitteln.
Defekte Elektrogeräte warten auf ihre Reparatur.

Reparaturbonus: Ab sofort können wieder Anträge gestellt werden

Der Thüringer Reparaturbonus geht in die vierte Runde: Seit dem 15. Mai 2024 können wieder Anträge gestellt werden. Gefördert wird die Reparatur von Elektrogeräten. Wer sein Elektrogerät repariert, statt es zu entsorgen, bekommt die Hälfte der Kosten erstattet - und schont damit Umwelt und Geldbeutel.
Hausfront mit mehreren Balkonen mit Steckersolarmodulen

Neue Gesetze und Normen für Steckersolar: Was gilt heute, was gilt (noch) nicht?

Für Balkonkraftwerke gelten zahlreiche Vorgaben, die politisch oder technisch definiert sind. Was ist heute erlaubt und was nicht? Verschaffen Sie sich einen Überblick über Änderungen und Vereinfachungen.