Auch wir wollen unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. In unseren Beratungsstellen werden daher bis auf Weiteres keine persönlichen Termine vergeben. Selbstverständlich sind unsere Berater weiter für Sie da. Hier lesen Sie, wie Sie uns erreichen können.

Kinder richtig versichern

Stand:
Off

Kaum etwas liegt Eltern näher als das Wohl ihrer Kinder. Versicherungen können Lebensschläge nicht ungeschehen machen, aber eine finanzielle Absicherung für diese Fälle bieten. Dafür braucht es nicht viel. Nur zwei private Absicherungen sind für Kinder stets wichtig – für den Fall, dass sie etwas anstellen und für den Fall, dass sie invalide werden: die private Haftpflichtversicherung und die Kinderinvaliditätsversicherung.