Altersvorsorge für Berufsstarter

Stand:

Früher an später denken und immer schön flexibel bleiben!

Off

Mit dem Start in das Berufsleben beginnt für jeden ein neuer Lebensabschnitt. Schule oder Studium sind vorbei und mit dem ersten richtigen Job öffnet sich endlich der Weg in die finanzielle Selbstständigkeit.Vieles ist noch ungewiss und niemand kann vorhersagen, welchen Verlauf die persönliche Lebensplanung und die erufliche Entwicklung bis zum Rentenalter tatsächlich nehmen werden. Doch eines ist jedem Berufsanfänger schon jetzt gewiss: Allein die gesetzliche Rente wird nicht ausreichen, den gewohnten Lebensstandard im Rentenalter zu halten. Ohne zusätzliche Altersvorsorge besteht die Gefahr, dass in vielen Fällen später die Altersarmut droht. Je früher mit dem Aufbau einer zusätzlichen Altersversorgung begonnen werden kann, desto besser. Einige Spielregeln sollten hierbei immer beachtet werden.