Menü

Verbraucherrechte bei Onlineshopping, Gutscheinen, Adventsmärkten und Co

19:00
- 20:30
Erfurt
Veranstaltungsort:
Kultur: Haus Dacheröden,
Anger
37,99084 Erfurt

Das perfekte Geschenk – danach suchen in der Vorweihnachtszeit viele. Doch die Realität auf dem Gabentisch sieht oft anders aus. Die Farbe der Töpferware missfällt, das Buch hat der Beschenkte längst gelesen, ein Kinderspielzeug gibt innerhalb kurzer Zeit den Geist auf. Ralf Reichertz von der Verbraucherzentrale Thüringen erläutert an diesem Abend, welche Rechte Verbraucherinnen und Verbraucher in Bezug auf Umtausch, Gewährleistung, Garantie und Co. haben. Denn diese variieren beispielsweise abhängig davon, wo das Geschenk erworben wurde. Der Jurist gibt Tipps für Einkäufe auf Adventsmärkten, zu Fristen von Gutscheinen und zu verlorenen Kassenzetteln. Wer danach noch Ärger nach dem 24sten befürchtet, kann nur die Liebste beim Weihnachtsshopping vergessen haben.

Die Verbraucherzentrale Thüringen und das Kultur: Haus Dacheröden laden Verbraucherinnen und Verbraucher ein, sich zu aktuellen Fragen des privaten Konsums schlau zu machen. Die Vorträge im Kultur: Haus Dacheröden (Anger 37, 99084 Erfurt) beginnen jeweils um 19 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig (die Anzahl der Plätze ist begrenzt).

Verbraucherzentrale Thüringen in Zusammenarbeit mit:

Haus Dacheröden