Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt der Ukraine. Alle Menschen haben ein Recht auf Demokratie, Freiheit und Frieden. Betroffene finden hier Informationen.

Jena: Infomobil zum Thema Lebensmittel und Ernährung

Wer Fragen rund um das Thema Lebensmittel und Ernährung hat, ist am Dienstag, 21. Juni, richtig beim Aktionstag der Verbraucherzentrale Thüringen in der Löbderstraße am Holzmarkt in Jena.
09:00
- 16:00
Jena
Veranstaltungsort:
Holzmarkt,
07743 Jena

Die Ernährungsexperten der Verbraucherzentrale Thüringen stehen am Dienstag, 21. Juni, von 9 bis 16 Uhr in der Löbderstraße (Höhe Nonnenplan) in Jena. Fachberaterin Julia Müller informiert zum Thema Ernährung und Klimaschutz. Dazu hat sie eine Tomatenausstellung mit im Gepäck und zeigt anhand des roten Gemüses, wie viel CO2 in Tomaten unterschiedlicher Herkunft steckt.

Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass ein Kilogramm Tomaten aus dem Treibhaus mit 9300 Gramm Kohlendioxid zu Buche schlägt, während es im saisonalen Anbau nur 85 Gramm sind? Oft wird unterschätzt, welchen Einfluss der Anbau und Transport von Lebensmitteln auf den Klimawandel hat – und wie viel man auch als Einzelner tun kann, um CO2 zu vermeiden. Julia Müller gibt praktische Tipps für den Einkauf und für zu Hause. Selbstverständlich steht sie auch für alle anderen Fragen rund um das Thema Lebensmittel und Ernährung bereit.