Gera: Vortrag Nahrungsergänzungsmittel – Sinn, Unsinn und Risiken

Multivitamine für die Gesundheit, Ginkgo für ein besseres Gedächtnis oder Vitamin D zur Stärkung des Immunsystems: Nahrungsergänzungsmittel gehören in Supermarkt und Drogerien zum festen Sortiment. Doch halten diese Produkte wirklich, was sie versprechen? Für wen ist es sinnvoll, sie einzunehmen – und für wen nicht?
17:00
- 18:30
Gera
Veranstaltungsort:
Geraer Volkshochschule, 2. Etage, R 211 (Unterrichtsraum),
Talstraße
3,07545 Gera

Der Vortrag hinterfragt Werbebotschaften, beleuchtet Risiken und gibt Ratschläge zum sicheren Umgang mit den rezeptfreien „Gesundmachern“. Der Vortrag findet in Kooperation mit der Geraer Volkshochschule statt. Referentin ist Tina Hanke, Fachberaterin Lebensmittel und Ernährung der Verbraucherzentrale Thüringen.

Die Anmeldung erfolgt über die Geraer Volkshochschule.