Flagge der UkraineUnsere Solidarität gilt der Ukraine. Alle Menschen haben ein Recht auf Demokratie, Freiheit und Frieden. Betroffene finden hier Informationen.

Online-Vortrag: Heizkostenabrechnung verstehen, Energie sparen

Die Heizkostenabrechnung ist für viele Menschen unverständlich. Oft fällt es schwer, zu bewerten, ob die eigenen Heizkosten zum energetischen Zustand der Wohnung passen. Der Online-Vortrag soll Aufklärung bieten, wie Heizkostenabrechnungen zu lesen und zu verstehen sind.
18:30
- 20:30

Zudem zeigen wir Möglichkeiten auf, wie Heizkosten eingespart werden können. Der Vortrag ist für eine Stunde geplant und richtet sich vor allem an Mieter und Eigentümer. Im Anschluss haben Sie noch für ca. 15 - 30 Minuten die Möglichkeit, per Chat Ihre Fragen zu stellen.

Anmeldung:

ACHTUNG: Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Wir empfehlen Ihnen, sich frühzeitig für den Online-Vortrag anzumelden. Erscheint das Datum ausgegraut, ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht. Anmelden können Sie sich hier. 

Sofern Sie im Online-Vortrag anonym bleiben wollen, können Sie sich mit der E-Mail-Adresse und einem Pseudonym anmelden. Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während des Vortrags in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet.

Technische Voraussetzungen:

Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag, den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt. Bei Teilnahme über ein älteres iPad oder iPhone werden Sie zu einem Live-Stream umgeleitet, um den Vortrag per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme möglich ist. 

Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. 

Kontakt:

Bei Fragen können Sie sich an info@vzth.de wenden.

Hier gibt es weitere Infos zu unserem Beratungsangebot.