Menü

Forum in Erfurt: Die Datenschutz-Grundverordnung - Besser als ihr Ruf?

17:00 Uhr
- 18:30 Uhr
Erfurt
Veranstaltungsort:
Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt,
Augustinerstraße
10,99084 Erfurt

Darf mein Hausarzt mich noch mit meinem Namen ins Behandlungszimmer rufen? Braucht unser Fußballverein einen Datenschutzbeauftragten? Müssen bald die Klingelschilder an Wohnblocks abgeschraubt werden? Seit dem Mai 2018 gilt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Sie soll die entsprechenden Grundsätze und Normen in der Europäischen Union harmonisieren. Harmonie hat sich indes noch nicht eingestellt. Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher existieren Unsicherheiten, sind Fragen offen – nicht zuletzt die Kernfrage: Was nützt mir die DS-GVO?

Aktuelle Fälle und Aufreger wollen die Verbraucherzentrale Thüringen und der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) diskutieren und rechtlich einordnen. Sie laden am Dienstag, dem 30. April, ab 17 Uhr, zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Fragen an das Podium sind willkommen!

Sie können sich ab sofort und bis 15. April beim TLfDI unter www.tlfdi.de anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. 

Die Anmeldung kann auch per E-Mail erfolgen an: poststelle@datenschutz.thueringen.de
oder per Telefon: (0361) 5 73 11 29 00

Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier